Ok

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, insbesondere zur Erstellung von Besuchsstatistiken und um Ihnen individuell angepasste Angebote zu machen, sowie für Vernetzungsfunktionen und zur Optimierung der Funktionen der Website.
Hier erhalten Sie weitere Informationen über den Schutz Ihrer Privatsphäre und können Einstellungen vornehmen.

Verladung

Loader
 

Wenn Sie vor Ort sind,
gibt es eine optimierte Seite.

 

SENTIER DE LA RONDE DE LA FORET DOMANIALE DE SAINT ANTOINE

PLANCHER LES MINES


Diese Information wurde vom Tourismusbüro von übernommen Ronchamp
Diese Informationen wurden am aktualisiert 27/05/2009 zu 12:03:17

Ausgangspunkt: PLANCHER-LES-MINES - kurz nach der Parkplatz der Mérique-Zuflucht fortzusetzen, indem man die Straße aufrichtet auf der Rechte angesichts der Brücke des Hochwassers Januar.
Parkplatz: PLANCHER-LES-MINES -
Strecke: 5 km
Zeit: 2 Uhr
Durchschnittlich mittelmäßig beschattet zu verfolgende Bebakung: Dem abgesteckten baIisage von 8 thematischen Brettern folgen. Dieser thematische Pfad, der durch das nationale Amt für die Wälder eingeführt wurde, wird Ihnen lassen einen Teil des domanialen arget0_0_waldes aufdecken, der eine Oberfläche von 2700 ha abdeckt und das Privileg hat, eine der letzten Bevölkerungen großer Tétras des vogesischen Massivs zu schützen. Er wird Ihnen die Geschichte dieses offensichtlich so wilden Waldes erzählen, deren Schicksal jedoch mit den menschlichen Aktivitäten seit mehreren Generationen in Zusammenhang steht. Gute Schuhe werden empfohlen. Ungefähr 2 Stunden zählen, indem man seine Zeit in Anspruch nimmt. Dieser thematische Pfad entspricht einer Studie von Herrn Emmanuel GARNIER, Historiker. Sein Nachschlagewerk auf dem domanialen arget1_0_wald Antoine ist verfügbar für Office für Tourisme Rahin und Chérimont zum Preis von 11,50€.

SENTIER DE LA RONDE DE LA FORET DOMANIALE DE SAINT ANTOINE

Peu après le parking du refuge Mérique, continuer
70290 PLANCHER LES MINES

Ortsbestimmung

Nächster Bahnhof : CHAMPAGNEY

Geöffnete Tage

Ganzjährig geöffnet : Ja