Ok

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, insbesondere zur Erstellung von Besuchsstatistiken und um Ihnen individuell angepasste Angebote zu machen, sowie für Vernetzungsfunktionen und zur Optimierung der Funktionen der Website.
Hier erhalten Sie weitere Informationen über den Schutz Ihrer Privatsphäre und können Einstellungen vornehmen.

Verladung

Loader
 

Wenn Sie vor Ort sind,
gibt es eine optimierte Seite.

 

DORF VON AILLEVANS

AILLEVANS


Diese Information wurde vom Tourismusbüro von übernommen Villersexel
Diese Informationen wurden am aktualisiert 13/01/2015 zu 14:18:02

Fast alle Gebäude dieses Dorfes sind altertümlich. Der Kirche gegenüber befinden sich zwei Gebäude des 16. Jh. Die Kirche wurde 1737 wiederaufgebaut und 1845 restauriert. Vom alten Friedhof aus, der sich auf einem Hügel befindet, kann man das wunderschöne Dach der Kirche sehen. Dieses Dach ist mit einem typischen Motiv dekoriert. Im, zwischen Aillevans und Oricourt gelegenen Wald, befinden sich Gräber, die aus der Urgeschichte stammen. Im Dolmen wurden Gegenstände gefunden, die im Museum von Besançon aufbewahrt werden. Der Dolmen, durch eine Holzüberdachung geschützt, befindet sich am Waldrand.

DORF VON AILLEVANS

70110 AILLEVANS

Ortsbestimmung

Nächster Bahnhof : LURE