Ok

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, insbesondere zur Erstellung von Besuchsstatistiken und um Ihnen individuell angepasste Angebote zu machen, sowie für Vernetzungsfunktionen und zur Optimierung der Funktionen der Website.
Hier erhalten Sie weitere Informationen über den Schutz Ihrer Privatsphäre und können Einstellungen vornehmen.

Verladung

Loader
 

Wenn Sie vor Ort sind,
gibt es eine optimierte Seite.

 
47.001958 5.82508489999998

DER WANDERWEG « ECHAPPEE JURASSIENNE » DURCH DIE WEINBERGE

PORT LESNEY

Mehr Details

  • Gastronomieangebot : Halfpension
  • Unterkünfte : Hôtels ** oder ***, oder Ferienhaus

Ortsbestimmung

Bresse und Revermont

Aufenthaltsgültigkeit

Vom 01/04 bis 30/09/2017

Machen Sie vier Tage und drei Nächte Urlaub im Jura und wandern Sie auf dem Wanderweg „Echappée Jurassienne“. Entdecken Sie nach Lust und Laune unser reiches Kulturerbe in den täglich wechselnden Naturlandschaften. Der Reichtum und die Geheimnisse dieses Gebiets mit den belebenden Höhenlagen werden Sie verzaubern.

 

URLAUBSPROGRAMM

Tag 1 : Port Lesney
Ankunft am Abend in PORT LESNEY. Sie übernachten in einem Doppelzimmer im Hotel oder in einem Ferienhaus.   
Abendessen und Übernachtung.

Tag 2 : Port Lesney – Salins-les-Bains
Aufbruch zur Tageswanderung nach dem Frühstück
Sie folgen den Mäandern der Loue, kommen dabei an den Dörfern RENNES-SUR-LOUE und LA CHAPELLE-SUR-FURIEUSE vorbei und gelangen durch die Weinberge hindurch auf den Wanderweg „Voie Verte“ (verkehrsfreie Radroute).   Sie kommen nach SALINS-LES-BAINS, wo sich die zweitgrößte Förderungsanlage für das „weiße Gold“, die Grande Saline, befindet, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Wenn Sie möchten, können sie die Saline mit ihren beeindruckenden, nach romanischer Baukunst errichteten unterirdischen Stollen und das Salz-Museum besichtigen, das eine schöne Ergänzung zur Führung durch die Salinen ist. Sie können aber auch in den Thermen, deren Wasser von Natur aus salzig ist, entspannen.

Strecke: 15,5 km / Dauer: circa 4 St. 5 Min./ Höhenunterschied: 360 m  

Einkehr in Ihr Zwei- bis Drei-Sterne-Hotel
Abendessen und Übernachtung.

Tag 3 : Salins-les-Bains - Arbois
Aufbruch zur Tageswanderung nach dem Frühstück
Aufbruch aus SALINS-LES-BAINS und Aufstieg zur Festung Fort St. André. Anschließend Abstieg über das Dorf PRETIN, so gelangen Sie in das Dorf MONTIGNY-LES-ARSURES, wo Sie die Kirche aus dem 13. Jahrhundert und die Burg aus dem 15. Jahrhundert bewundern können.  Danach steigen Sie durch die Weinberge nach ARBOIS ab, eine Stadt, die das Qualitätssiegel „Ville d’Art et d’Histoire“ (Stadt der Kunst und Geschichte) trägt, und gelangen dann in das Gebiet von REVERMONT. Schlendern Sie durch die Straßen und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und Steinhäuser entlang des Flusses Cuisance. Bestimmt ist Ihnen jetzt eine Pause mit Verkostung in einem der zahlreichen Weinkeller der Stadt willkommen!! Und wenn Sie noch etwas Zeit haben, können Sie das Maison Pasteur, in dem sich die Wohnung und das Labor des berühmten Forschers befindet, oder auch das Musée de la Vigne et du Vin, in dem Sie etwas über die Geschichte des Weines in dieser kleinen Grafschaft erfahren, besichtigen.

Strecke: 19 km / Dauer: circa 6 St. und 30 Min. Höhenunterschied: 886 m

Einkehr in Ihr Hotel.
Abendessen (zur freien Gestaltung), damit Sie in den Genuss der verschiedenen regionalen Spezialitäten kommen, und Übernachtung.

Tag 4 : Arbois
Aufbruch zur Tageswanderung nach dem Frühstück.
Sie verlassen nun ARBOIS, die Hauptstadt der Jura-Weine, und kommen dabei durch die Gässchen der Stadt, entlang der Winzerhäuser, der Stadtpalais, der Kirche Saint-Just, dem Haus von Louis Pasteur und dem Kunstmuseum Musée d’Art Sarret le Grozon und gelangen schließlich in das Tal von LES PLANCHES-PRES-D’ARBOIS. Inmitten der Weinberge und durch den Wald hindurch erreichen Sie das entlang des Flusses gelegene Tal. Der Fluss fließt über unzählige Spalten durch mit Stalaktiten verzierte oder mit Geröll gefüllte Höhlen.
Am Abend kehren Sie in das Stadtzentrum zurück, von wo aus Sie ein Taxi zu Ihrem Auto in Port Lesney zurückbringt.

Strecke: 22 km / Dauer: circa 7 St. / Höhenunterschied: 866 m  

 

Die Wanderroute dient zur Orientierung; kann je nach Verfügbarkeit der Unterkünfte geändert werden.

 

 Preis pro Person

 4 Tage/3 Übernachtungen

 Im Doppelzimmer

 267 €

 Lunchpakete

Ab 10 €

 

 

IM PAUSCHALPREIS INBEGRIFFEN :
Übernachtung im Zwei- bis Drei-Sterne-Hotel oder im Ferienhaus (je nach Verfügbarkeit), Gepäckbeförderung, das Frühstück, die Abendessen (außer am 3. Tag), die Rückfahrt, den Wanderführer für den Wanderweg „Echappée Jurassienne“.


IM PAUSCHALPREIS NICHT IMBEGRIFFEN :
Die Fahrt zum Urlaubsort und die Abreise, die Getränke, die Lunchpakete, Handtücher, persönliche Ausgaben, das Abendessen am 3. Tag, die Kurtaxe.


OPTIONAL :
Reiserücktrittsversicherung (3,5 % des Pauschalpreises).
Zusätzliche Übernachtung und Halbpension in Arbois oder Port Lesney.
Das Abendessen am 3. Tag in Arbois.
Aufpreis für ein Einzelzimmer.
Lunchpakete (ab 10 € pro Tag und Person).
Gepäckbeförderung (ab 9 € pro Strecke, pro Person und pro Gepäckstück).
Besichtigungen.
Eintritt für die Thermen.

ab

267 pro Person

Infos & réservation  

3 gute Gründe
über den regionalen Tourismusausschuss Franche-Comté zu buchen

  • Buchen Sie über die offizielle Reservierungszentrale
  • Profitieren Sie von unserem umfangreichen Angebot
  • Bester Preis garantiert

Informationen, Tipps und Reservierungen

  • Kontaktieren Sie uns telefonisch

  • Unsere Franche-Comté- Berater sind von Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 12.30 Uhr / 13.30 bis 17.00 Uhr, und am Freitag von 09.00 bis 12.30 Uhr / 13.30 bis 16.00 Uhr jederzeit für Sie da.
  • 0033 (0)3 81 250 800