Ok

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, insbesondere zur Erstellung von Besuchsstatistiken und um Ihnen individuell angepasste Angebote zu machen, sowie für Vernetzungsfunktionen und zur Optimierung der Funktionen der Website.
Hier erhalten Sie weitere Informationen über den Schutz Ihrer Privatsphäre und können Einstellungen vornehmen.

Verladung

Loader
 

Wenn Sie vor Ort sind,
gibt es eine optimierte Seite.

 

BASSIN DE CHAMPAGNEY

CHAMPAGNEY


Diese Information wurde vom Tourismusbüro von übernommen Ronchamp
Diese Informationen wurden am aktualisiert 15/04/2019 zu 16:59:54

Wenn man auf der Hauptverkehsstraße 19, zwischen Belfort und Köder verteilt, kann man durch einiges, das durch die Bäume, eine Reserve d' entdecken entgangen wird; ausgedehntes genug Wasser, begrenzt durch eine Wand in der Maurerarbeit: es s' Taten des Bassins von Champagney. Ein erreicht es vom Dörfchen „den Umlauf von Applaus von Champagney“ leicht beginnend, durch eine schmale Kommunalweise, die nach rechts zum Stoppen durchführt und umsäumt es dann zu seinem Fuß. Die Speicherverdammung von Champagney wurde errichtet, mit der Nahrung des Kanals als Montbeliard zum Haute-Saône benutzt zu werden, von dem es die wesentliche Arbeit ist. In der Tat kurz nach dem Krieg 1870, nach dem Verlust von Elsass und von Lothringen und folglich der Unterbrechung des Durchganges der binnenländischen Wassern-Strasse eines wirtschaftlichen Interesses ziemlich höher als das von jetzt (Kanal der Rhônes im Rhein und Kanal des Marne im Rhein), entschied sich man, die Kommunikation durch den Aufbau des Kanals des Ostens, der in der Rekordzeit (1875-1887) durchgeführt wurde, und des Montbeliard-Nancy Anschlußes wieder herzustellen, der l' hatte; Bevorzugungen, zum des Steinkohlenbeckens von Ronchamp zu dienen. Das Projekt des Kanals von Montbeliard das Haute-Saône wurde folglich 1882 genehmigt. Der Kanal eine 85 Kilometer-Länge war, den Kanal der Rhônes an den Rhein (in Fesches Châtel) im Saone anzuschließen (in Conflandrey). Der Gipfelteich dieses Kanals entwickelte sich, was ihn anbetrifft Chalonvillars (Haute-Saône) und der Ausgang des Untergrund von Chérimont zum Südosten von Ronchamp (Haute-Saône) über einer Länge von fast 10 Kilometern hereinkommt. An dieser Höhe (374.75 M), es n' existieren nicht Kurs d' Wasser d' ein Fluss genügend in allen Malen für seine Nahrung. Nur ein Fluss mit einem reißenden Modus: Rahin, gehend unten von den Vosges und sind fähiges d' zu ein bestimmtes Volumen Wasser holen. Die Lösung eines Zufuhrbassins wurde angenommen und durchgeführt, indem die Verriegelung des hohen Teils des Tales vom Bach von Seruillot, in einem Platz, der auf einer verwendbaren Höhe gelegen ist, um in Reserve ein Volumen Wasser zu empfangen und sich zu setzen, wertete bei 13.000.000 Kubikmetern aus. Ein Abfluss des Versorgungsmaterials 3 Länge der Kilometer-500 und des Abschnitts, der in der Lage ist, einen Fluss von 7.000 Litern/zur Verfügung zu stellen stellt an zweiter Stelle, die Nahrung da das Stoppen des Fanges d' sicher; Wasser gelegen auf Rahin an Fußboden-Niedrigem. Der Bassinbehälter wird aus Wasser heraus 1927 eingesetzt und wird benutzt, um den Abschnitt des Kanals einzuziehen, der in der Gegend von Belfort gelegen ist. Aber sehr schnell von den großen Problemen Dichtung erscheinen Sie im Niveau wegen „der bedauernswerten Qualität des Bodens“ und besonders zu reifem des Behälters, in dem einzuspritzen notwendig war „, erschienen 7000 Tonnen Kleber in den Sprüngen im Sandstein der Grundlage“. Es ist auch notwendig, die Reparatur von den Wölbungen der Untergrund durchzuführen. 1932 bittet der städtische Rat von Champagney um Letztes einmal " dieses l' Zustand nimmt die Gebäudearbeit des Kanals von Montbeliard mit Hohem-Saône" wieder auf. Aber es gibt no more viele Leute, zum des Kanals… auf 85 Kilometern beabsichtigt anzunehmen, nur 28.600 Kilometer waren fertig. Nur die orientalische Partei war verwendbar. Aus diesem Grund sah der Verschluss, der Tunnel des chérimont, der Tunnel des Waldes, der Hafen von Frahier nicht nie das Führen von nur einem Lastkahn und verschwand immer mehr unter der Vegetation. Fischer, die neugierigen, spéléos bringen manchmal Besuch zu diesen jungen Spuren zurück, die mit Nostalgie imponierend und voll sind.

BASSIN DE CHAMPAGNEY

Bassin de Champagney
70290 CHAMPAGNEY

Ortsbestimmung

Nächster Bahnhof : CHAMPAGNEY, RONCHAMP

Geöffnete Tage

Ganzjährig geöffnet : Ja

Willkommen

  • Behindertenzugänglich : Teilbehindert