Ok

Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, insbesondere zur Erstellung von Besuchsstatistiken und um Ihnen individuell angepasste Angebote zu machen, sowie für Vernetzungsfunktionen und zur Optimierung der Funktionen der Website.
Hier erhalten Sie weitere Informationen über den Schutz Ihrer Privatsphäre und können Einstellungen vornehmen.

Verladung

Loader
 

Wenn Sie vor Ort sind,
gibt es eine optimierte Seite.

 

Museen in Belfort

Die Museen in Belfort umfassen die größten Einrichtungen der Kultur in Belfort. Museen aller Art, wo jeder etwas findet, das ihn interessiert. 

Lion de Bartholdi

-

Die Museen von Belfort verkörpern das kulturelle Zentrum der Stadt. Für jedes Alter und für jeden Geschmack ist hier das passende Museum dabei.

Wer Architektur und Bauwerke liebt, kann sich die rosafarbene Fassade der Zitadelle und das unterirdische Gewölbe Grand Souterrain anschauen, die beide Werke von Vauban sind.  

Auch für Kunstbegeisterte gibt es gute Gründe nach Belfort zu kommen. Mit dem Musée des Beaux Arts (Museum der schönen Künste) und der Stiftung Donation Jardot hat sich die Stadt ihren Titel "Ville d’Art et d’Histoire" (Stadt der Kunst und Geschichte) redlich verdient.

Und zum krönenden Abschluss beherbergt die Zitadelle noch das Musée d’Histoire et d’Archéologie (Geschichts- und Archäologiemuseum), wo der Besucher Mosaike, Skulpturen und Waffen, die in der Umgebung der Stadt gefunden wurden, in Hülle und Fülle findet.

Im Musée de la Mécanographie (Museum der maschinellen Datenverarbeitung) kann man Maschinen besichtigen, die heute in Vergessenheit geraten sind, vor 50 Jahren jedoch fester Bestandteil im Leben der Menschen waren.

Den majestätischen Löwen von Belfort lässt sich kein Besucher von Belfort entgehen. Er erscheint noch beeindruckender, wenn man weiß, dass sein Erbauer, Bartholdi, auch die Freiheitsstatue errichtet hat.